Gegengerade – Folge 11

In der 11. Folge gibt es eine Rückschau auf den 18. Spieltag – unser Auswärtsspiel gegen Waldhof Mannheim. Ich schaue auf die Ausgangssituation, stelle die Aufstellung vor und berichte von den Ereignissen des Spiels. Nach einem Fazit gibt es eine ausführliche Analyse mit einem besonderen Augenmerk auf die Szene aus der 90. Minute – viele Grüße an dieser Stelle an Martin vom Podcast „Eintracht Lebenslang„, mit dem ich diese Szene in epischer Breite und Tiefe diskutiert und in alle Einzelteile zerlegt habe. 

Anschließend überlege ich, was mich nachdenklich, aber auch, was mich hoffnungsfroh stimmt, bevor ich mal wieder den Tribünentrainer raushängen lasse – heißt: was ich tun würde, wenn ich Marco Antwerpen wär. 
Zum Schluss gibt es eine ausführliche Vorstellung unseres nächsten Gegners, den SV Meppen.  
  

  

Hinweis:
Bei der Erstellung meiner Episoden wurden folgende kosten- und lizenzfreie Musikstücke verwendet: 

https://www.audiyou.de/player/blues-par-piano-9949 (Autor: Stephan Schritt) 
https://www.audiyou.de/player/blues-lines-no-3-bass-and-drums-9522 (Autor: ostitom)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.